Willkommen im Online-Shop!
 
(0 Artikel) - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Datenschutz

INFORMATION ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 

Auf dieser Informationsseite wird die Verarbeitungstätigkeit der Internetseite in Bezug auf die personenbezogenen Daten der Nutzer und Besucher derselben beschrieben.

Diese Datenschutzerklärung ist an jene gerichtet, die mit den Online-Dienstleistungen der Kaffee Harrar GmbH (im Folgenden “Verantwortlicher” genannt), welche unter der Adresse http://shop.harrar.it zu finden sind, in Kontakt treten. Die angegebene Internetseite entspricht der Startseite der offiziellen Webseite der Kaffee Harrar GmbH.

Diese Datenschutzerklärung betrifft ausschließlich die Internetseite von Kaffee Harrar S.r.l. und keine anderen Internetseiten, die der Nutzer eventuell mittels Link erreichen kann.

 

Verantwortlicher der Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Der Verantwortliche der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Kaffee Harrar GmbH, mit Sitz in 39042 Brixen (BZ), Julius Durst Straße 16, MwSt. Nr. IT00634280218. Der Verantwortliche ist, auch für die Ausübung der Rechte des Betroffenen, unter folgenden Kontaktdaten erreichbar: info@harrar.it, Tel.: 0039 0473 0472 831456, Fax 0039 0472 831598.

Der Verantwortliche teilt gemäß Art. 13 GvD vom 30.06.2003 Nr. 196 (im Folgenden, “Datenschutzkodex”) und Art. 13 der EU-Verordnung Nr. 679/2016 (im Folgenden, “DSGVO”) mit, dass die Daten der betroffenen Person für folgende Zwecke und auf folgende Art und Weise verarbeitet werden.


Zwecke, für die die Daten verarbeitet werden und Art der Verarbeitung

a)      Navigationsdaten

Die Informationssysteme und Softwareverfahren, die für den Betrieb dieser Internetseite verantwortlich sind, sammeln im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten (sog. Log-Dateien), deren Übermittlung mit der Nutzung von Kommunikationsprotokollen des Internets einher gehen. Es handelt sich um Informationen, die zwar nicht zum Zwecke der Identifizierung einer bestimmten betroffenen Person gesammelt werden, die jedoch ihrem Wesen nach – mittels entsprechender Verarbeitung bzw. Verbindung mit Daten Dritter – eine Identifizierung der Nutzer möglich machen. In diese Datenkategorie fallen die IP-Adressen der Computer, die von Nutzern, die sich mit der Seite verbinden, verwendet werden. Diese Daten werden zum ausschließlichen Zwecke der Erhebung von anonymen statistischen Informationen über die Nutzung der Seite und für die Kontrolle des ordnungsgemäßen Betriebs derselben verwendet. Die Daten könnten zur Ermittlung von Verantwortlichkeiten in Fällen von Cyberkriminalität zu Lasten der Internetseite verwendet werden.

b)      Vom Nutzer oder Besucher gelieferte Daten

Der optionelle, ausdrückliche und freiwillige Versand von E-Mails an die auf der Internetseite des Verantwortlichen angegebenen Adressen und das optionelle Ausfüllen von auf der Seite verfügbaren Online-Formularen, hat die Ermittlung der E-Mail-Adresse des Absenders zur Folge, welche für eine Antwort auf seine Anfragen notwendig ist, sowie von weiteren eventuell übermittelten personenbezogenen Daten.

I) Die Verarbeitung der von den betroffenen Personen mitgeteilten personenbezogenen Daten dient der Erfüllung der gesetzlichen und vertraglichen Pflichten bzw. der Pflichten im Rahmen des von der betroffenen Person erteilten oder durchgeführten Auftrags. Insbesondere, werden die personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewältigung der vorgeschriebenen Aufgaben im Steuer- und Buchhaltungsrecht verarbeitet.

II) Die personenbezogenen Daten können auch für den Versand kommerzieller Mitteilungen des Verantwortlichen genutzt werden (Newsletter-Dienst). Die Verarbeitung erfolgt dabei mit automatisierten Modalitäten der Kontaktaufnahme (z.B. E-Mail). Wenn sich die betroffene Person zum Newsletter des Verantwortlichen anmeldet, werden ihre Daten verwendet, um ihr regelmäßig den E-Mail-Newsletter entsprechend ihrer Einwilligung zu senden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die Kontaktdaten des Verantwortlichen oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

 

c)       Cookies

Diese Webseite erfasst auch personenbezogene Daten mittels des Gebrauchs von Cookies. Weitere Informationen zur Cookie-Policy des Verantwortlichen finden weiter unten.

 

Pflicht zur Übermittlung der Daten und Folgen einer fehlenden Übermittlung

Vorbehaltlich der Bestimmungen für Navigationsdaten, steht es dem Nutzer frei, seine personenbezogenen Daten zu liefern.

Wenn die betroffene Person die Übermittlung der vom Nutzer oder Besucher zu liefernden Daten für die unter Punkt I) genannten Zwecke ganz oder teilweise verweigert, kann das zur Folge haben, dass der Vertrag nicht oder nur teilweise ausgeführt oder der Auftrag nicht erfüllt werden kann. Eine Verweigerung der Mitteilung der Daten für die unter Punkt II) genannten Zwecke bzw. der Zustimmung zu dieser Datenverarbeitung hat zur Folge, dass die Anmeldung zum E-Mail-Newsletter nicht erfolgt.

Die verarbeiteten Daten gehören nicht zu besonderen Kategorien personenbezogener Daten. Die Verarbeitung kann in Papierform und mittels elektronischer, anhand von manuellen oder automatischen Modalitäten erfolgen.

 

Übermittlung der Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation

Die Daten der betroffenen Person werden nicht an ein Drittland außerhalb der EU oder an eine internationale Organisation übermittelt, sowie nicht auf Server, die sich außerhalb der EU befinden, gespeichert.

 

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist nur so lange ermöglicht, wie es für die Zwecke, zu denen die Daten ursprünglich gesammelt wurden, notwendig ist. In Erfüllung der geltenden zivilrechtlichen, steuerlichen und abgaberechtlichen Verpflichtungen werden die personenbezogenen Daten der betroffenen Personen, die für die Rechnungslegung notwendig sind, für 10 (zehn) Jahre gespeichert.

 

Rechte der betroffenen Person

Gemäß Datenschutzkodex hat die betroffene Person das Recht auf Bestätigung über das Bestehen oder Nichtbestehen von sie betreffende personenbezogene Daten, sowie deren Übermittlung in verständlicher Form; auf Aktualisierung, Richtigstellung, sowie - wenn ein Interesse besteht - Ergänzung der Daten; Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperre von gesetzeswidrig verarbeiteten Daten; sich ganz oder teilweise der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die sie betreffen, aus rechtmäßigen Gründen zu wiedersetzen, auch wenn sie dem Zweck der Datensammlung entsprechen; sich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, oder zur Durchführung von Marktforschungen oder zur Handelsinformation erfolgt.

Gemäß DSGVO hat die betroffene Person das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung derselben. Sie hat außerdem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung. Sie kann des Weiteren Ihre Daten auf andere Verantwortliche übertragen. Die betroffene Person hat das Recht, gegebenenfalls erfolgte Einwilligungen jederzeit zu widerrufen. Wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, hat sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (Garante Privacy - www.garanteprivacy.it).

Die betroffene Person kann ihre Rechte durch Mitteilung an die im Untertitel “Verantwortlicher der Verarbeitung der personenbezogenen Daten“ angegebenen Kontaktdaten ausüben.

 

Mitteilung und Verbreitung

Die Datenverarbeitungsvorgänge, die mit der Internetseite des Verantwortlichen verbunden sind, finden am genannten Sitz des Verantwortlichen statt und obliegen ausschließlich seinem Verwaltungspersonal, welches dahingehend vom Verantwortlichen unterwiesen wurde.

Außerdem können die Daten an Dritte, die im Auftrag des Verantwortlichen Tätigkeiten ausführen und die eine unterstützende Tätigkeit für den Verantwortlichen ausführen, wie z.B. Spedition und Versand, Buchhaltung, Unterstützung im EDV-Bereich, Wirtschafts-, Rechts- und Steuerberatung, in Ihrer Eigenschaft als Auftragsverarbeiter, mitgeteilt werden. Eine aktualisierte Liste der Auftragsverarbeiter befindet sich am Sitz des Verantwortlichen.

Die von der betroffenen Person gelieferten Daten werden nicht verbreitet.

 

Automatisierte Entscheidungsfindungen

Der Verantwortliche verwendet keine automatisierten Entscheidungsfindungen bezüglich der personenbezogenen Daten der betroffenen Person.

 

 

COOKIE POLICY

 

Gemäß Art. 13 des GvD Nr. 196/2003, auch „Datenschutzkodex“ (im Folgenden „Datenschutzkodex“) genannt, beschreibt die vorliegende Erklärung die Verwendung von Cookies und die verschiedenen Cookie-Typen, die auf der Internetseite http://shop.harrar.it (im Folgenden, „Webseite“) verwendet werden.

 

Was sind Cookies?

Cookie sind kleine Textdateien, die von Webseiten auf den Geräten der Nutzer abgelegt werden, wenn Sie Webseiten besuchen, um dann beim nächsten Besuch auf dieselben Webseiten wieder gesendet zu werden. Es gibt verschiedene Cookie-Typen. Einige dienen der besseren Nutzung von Webseiten. Andere dienen dazu, bestimmte Funktionen auszuführen. Im Laufe der Webseiten-Navigation, kann der Nutzer auf seinem Computer oder Mobile Device auch Cookies von Webseiten oder Webservern erhalten, die sich von der besuchten Webseite unterscheiden (sog. Cookies von Drittanbietern).

Wenn die betroffene Person die Cookies deaktiviert oder ablehnt, könnten einige Teile der Webseite bzw. damit verbundene Sub-Domains möglicherweise nicht mehr verfügbar sein oder nicht mehr einwandfrei funktionieren.


Eigenschaften und Zwecke der durch die Webseite installierten Cookies

 

A)     Cookies des Inhabers der Webseite

Die Webseite verwendet technische Cookies. Insbesondere, werden Cookies für die Navigation auf der Webseite oder Sitzungscookies verwendet, welche den normalen Ablauf der Navigation und der Nutzung der Webseite gewährleisten und daher den Zweck haben, die Navigation auf der Webseite zu ermöglichen und zu optimieren. Außerdem verwendet die Webseite Funktionscookies, welche für die Lieferung von ausdrücklich vom Nutzer angeforderten Diensten erforderlich sind.

Es werden keine Profilierungscookies des Inhabers der Webseite verwendet.

 

B)     Cookie von Drittanbietern

 

Die Webseite verwendet analytische Cookies von Drittanbietern. Diese Cookies werden dazu verwendet, Informationen über die Nutzung der Webseite seitens der Nutzer in anonymer Form zu sammeln: zu diesen Informationen zählen u.a. die besuchten Webseiten, die Aufenthaltsdauer auf einer Seite, das Herkunftsland des Nutzers. Diese Cookies werden über externe Domains von Drittanbietern gesendet.

Die über Google Analytics gesammelten Daten können auch von Google verwendet werden, gemäß den Nutzungsbedingungen von Google:

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wir die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Es werden keine Profilierungs-Cookies von Drittanbietern verwendet.

 

Folgende Cookies werden auf dieser Website verwendet:

Name

Zweck

Fälligkeit

EXTERNAL_NO_CACHE

Ein Flag, das angibt, ob das Caching deaktiviert ist oder nicht

2 Stunden

FRONTEND

Ihre Session-ID auf dem Server

2 Stunden

STF

Informationen zu Produkten, die Sie per E-Mail an Freunde gesendet haben

2 Stunden

STORE

Die ausgewählte Sprache

1 Jahr

WEBSITE

Die ausgewählte Website

1 Jahr

USER_ALLOWED_SAVE_COOKIE

Gibt an, ob ein Kunde die Verwendung von Cookies erlaubt

1 Jahr

 

 

Einstellungen zur Nutzung der Cookies auf der Webseite (Browser-Einstellungen)

Der Nutzer kann die Verwendung einiger oder sämtlicher der oben genannten Cookies verhindern, indem er die Einstellungen des für die Navigation verwendeten Browsers auf folgende Weise ändert:

  • Internet Explorer:

https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

 

  • Mozilla Firefox:

https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

 

  • Google Chrome:

https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de

 

  • Safari:

https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

 

 

Link zu den Datenschutzerklärungen und Einwilligungseinstellungen der Drittanbieter

GOOGLE: https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=de